LED-Leuchten outdoor

LED-Leuchten outdoor LED-Leuchten eignen sich besonders gut für außen. Sie bieten eine ganze Reihe von Vorteilen, die kein anderes Leuchtmittel in dieser Dichte auf sich vereinen kann.Lange Zeit waren es die technischen Voraussetzungen, an denen die Entwickler sich schier die Zähne ausbissen. Doch seit den 1990ern hat sich die Entwicklung rasant vollzogen. LEDs haben herkömmliche Leuchtmittel nicht nur in vielen Punkten eingeholt. Längst haben sie sie überholt und bieten noch andere Vorteile. Explizit LED-Außenleuchten verdeutlichen das. [...]
helestra Sea
helestra Sea
ab 98,00 EUR
helestra Air
helestra Air
138,00 EUR
helestra Lago
helestra Lago
ab 158,00 EUR
helestra Siri 44
helestra Siri 44
ab 198,00 EUR
SLV Quad 1
SLV Quad 1
106,00 EUR
helestra Sky
helestra Sky
ab 148,00 EUR
helestra Way
helestra Way
148,00 EUR
SLV Iperi 50
SLV Iperi 50
130,00 EUR
SLV Logs 40/70
SLV Logs 40/70
ab 272,00 EUR
SLV Tenda
SLV Tenda
ab 272,00 EUR
SLV Iperi WL
SLV Iperi WL
118,00 EUR
SLV Quad 2
SLV Quad 2
142,00 EUR

Grundsätzliche Eigenschaften von LEDs und deren Vorzüge

Farbige LEDs gibt es bereits seit Jahrzehnten. Es war technisch nicht möglich, "weißes" Licht zu erzeugen - der Aufwand war einfach zu enorm und damit kostspielig. Die Entwicklungen im Entertainment-Segment (TV-Geräte mit LEDs) und in der Kommunikationstechnologie (Smartphones) haben maßgeblich an der rasanten Weiterentwicklung mitgewirkt.

Heute sind alle erdenklichen Lichtfarben, gemessen in Kelvin, erhältlich. Von kaltem, blauen Licht, das bis zu sehr warmem gelben und roten Licht reicht. Optisch wirkt kaltes Licht keineswegs kalt, vielmehr sehr hell. Es eignet sich also überall da, wo Konzentration und Durchblick im wortwörtlichen Sinn im Vordergrund stehen. Warmes Licht ist nicht minder "dunkel", es ist einfach atmosphärischer, schafft Wohlbehagen und lässt gut entspannen.

Vielfältig, langlebig, effizient

LED-Outdoorleuchten gibt es nun für die unterschiedlichsten Anlässe. Das wären unter anderem die nachfolgenden Bereiche:
  • als Weg- und Zufahrtsleuchten
  • als Haus-Rundumbeleuchtung (Sicht, Sicherheit)
  • um Objekte wie Pflanzen (Bäume, Sträucher, Blumen) oder Skulpturen zu betonen
  • als stimmungsvolle Beleuchtung auf Balkon und Terrasse
Schon aus den unterschiedlichen Anforderungen lässt sich ableiten, dass die Lichtfarbe dementsprechend gewählt werden sollte. Doch LED-Außenleuchten bieten noch mehr Annehmlichkeiten. Die Lebensdauer hochwertiger LEDs beträgt mindestens 50.000 Stunden und kann über 100.000 Stunden hinaus reichen. Gegenüber allen anderen Leuchtmitteln werden LEDs zudem nicht durch das Ein- und Ausschalten beeinflusst. Echte Betriebsstunden lassen sich bei allen anderen Leuchtmitteln (Glühbirne, Gasdampflampen wie Halogen, Energiesparlampen) nicht ableiten, da jedes Ein- und Ausschalten den Lebenszyklus verkürzt.

Licht, genau so wie benötigt

Während alle anderen Leuchtmittel eine sehr niedrige Effizienz von wenigen Prozent aufweisen (die meiste Energie wird in Abwärme sinnlos abgestrahlt), werden bei den LEDs beinahe 100 Prozent der Energie in Licht umgewandelt. Entsprechend niedrig ist der Stromverbrauch. Inzwischen gibt es sogar Flutlichter in LED-Ausführung. Der besondere Clou: durch die wählbare Lichtfarbe kann jede (emotional) benötigte Helligkeit bereitgestellt werden. Darüber hinaus sind LEDs auch gegen große Temperaturunterschiede widerstandsfähig, wie sie im Freien typisch sind. Kurzum - LED-Leuchten sind geradezu gemacht für den Außeneinsatz.

Funktionalität und Design der LED-Außenleuchten

Aber auch das Design, die Formgebung und die Größe sind Aspekte, welche die LED-Außenleuchte so attraktiv machen. LED-Leuchten können superflach, sehr klein und in völlig neuen Formen und Zusammensetzungen verwendet werden. Es muss, vereinfacht gesprochen, nicht mehr die typische Glühbirne eingeschraubt werden, die ihren festen Platzbedarf hat. Während LED-Außenleuchten wie Außenstrahler oder LED-Spot-Leuchten vornehmlich in der Form der Funktionalität folgen, gibt es bei den Balkon- und Terrassenleuchten keine Limitierungen. Ob als Einbauleuchte, als Wand oder Deckenleuchte, Ständer- oder Pendelleuchte oder als mobile Leuchte - den Anforderungen und der Fantasie sind nahezu keine Grenzen gesetzt.